Freitag, 17. Juli 2015

Rainy Days #26: Wenn schon krank, dann so!

Mimimimimi... krank sein ist schon doof. Nachdem mich Sonntag aus heitem Himmel eine Sommergrippe erwischt hast, geht es mir nun langsam wieder besser. Ich kann noch nicht längere Zeit sprechen, ohne in unirdischen Tonlagen zu husten und mein Kreislauf schafft es gerade bis ins Bad, aber hey: Ich kann wieder malen. Und mir euer Zeugs im Internet ansehen. Es gibt nichts besseres als das Internet, wenn man krank ist. Dadurch hat man zumindest ein wenig das Gefühl, man wäre noch an sozialer Interaktion beteiligt. Ich hoffe, euch allen geht es gut und ihr könnt fit und fidel ins Wochenende starten!

Kommentare:

  1. Gute Besserung!!
    Und in deinem Comic kann ich mich genau wiederfinden: genauso denke und fühle ich, wenn ich krank bin ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Körper! Der macht nur Ärger! ;-) Und danke!

      Löschen
  2. Ist halt irgendwie nicht mehr so wie in Kindertagen, als man eine Haelfte des Tages krank und beide Haelften des Tages vor der Glotze verbrachte. Leider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Kind vielleicht nicht, aber als Jugendliche, ja. Verdammter Körperverfall!

      Löschen
  3. Iiihhh, Grippe und Virusinfekte sind sooo eklig bei dem warmen Wetter >_< Ich lag Anfang Juni flach - genauso wie auf dem 2. Bild ^^
    Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wobei die Wärme glücklicherweise erst jetzt am Ende wiederkam. :-) Und danke!!

      Löschen
  4. Gute Besserung! Bei dieser Hitze krank zu sein ist wahrlich fies. >_>

    AntwortenLöschen
  5. internet ist generell das beste :)

    gute besserung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! Wunderbare Erfindung. Und danke! :-)

      Löschen