Donnerstag, 13. Februar 2014

Rainy Days #13: Kopfschmerzen

Klick für Vergrößerung
Jedenfalls dann, wenn die Tabletten nicht wirken. *seufz*

Kommentare:

  1. ..ich fühle mit dir. An solchen Tagen frage ich mich wie Leute mit Migräne überhaupt lebensfähig sein können. Wenn man sich nur vorstellt, dass das ein Dauerzustand sein könnte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt ziemlich gute Triptane. Die lassen einen wieder am Leben teilhaben. ;-)

      Löschen
  2. Ich kenn das auch nur zu gut. >_<

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Mir ging es heute schon wieder gut. Aber danke! :-)

      Löschen
  4. Ich denke nicht das Tage, in denen sich der Körper seine Ruhe einfordert, keine verlorenen Tage sind. Schmerzhaft können sie sein ohne Frage, aber nicht verloren. Gute Besserung auf das die Gelassenheit und Enspannung, die ich hier http://www.regenmonster.de/2014/01/welcome.html sehe dich einholen mag!

    Gruß ebby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist vielleicht Definitionssache. Wenn man einige Dinge in senkrechter Position erledigen wollte, ist der Tag leider irgendwie verloren. :-) Aber natürlich soll der Körper sein Recht auf Ruhe bekommen.

      Löschen