Sonntag, 2. Februar 2014

Lesemonat Januar

Statistik
Gelesene Bücher: 1
Gelesene Comics: 2
Gelesene Seiten: 560

Cameron Stewart, u.a.: Assassin's Creed. Der Untergang
Comic, Abenteuer, 96 Seiten, Deutsch, Panini Comics
Daniel Cross leidet unter mysteriösen Visionen, die ihn in das Leben von Nikolai Orelov versetzen. Orelov ist ein Assassine  im Russland des 17. Jahrhunderts und soll nicht nur Zar Alexander III. töten, sonderm ihm auch ein geheimnisvolles Artefakt entwenden. Der Comic ist wunderbar gezeichnet, jedoch schafft er es nicht vollständig, für seine Figuren zu begeistern. Die Geschichte verläuft sehr schnell und dadurch teilweise oberflächlich. Es bleibt zu hoffen, dass Band 2 noch einige offene Fragen beantworten kann.

Erin Hunter: Warrior Cats 03. Geheimnis des Waldes 
Kinder-, Jugendbuch, 336 Seiten, Deutsch, Beltz + Gelberg

Der dritte Teil der Warrior Cats Reihe birgt wieder einige Überraschungen, die auf einen spannenden vierten Teil schließen lassen. Und obwohl die Geschichte um die Katzenclans sehr niedlich ist, wird man gerade auf der sprachlichen Ebene immer wieder daran erinnert, dass es sich dabei um eine Kinder- und Jugendbuchreihe handelt.

Ryan North, S. Paroline, B. Lamb, u.a.: Adventure Time Vol. 1
Comic, Abenteuer, 128 Seiten, Englisch, Boom Studios
xx
Skurril, bunt und schrill. Die Abenteuer von Finn und Jake sind zwar nicht sehr anspruchsvoll, dafür aber unterhaltsam. Vor allem der plakative Zeichenstil gefällt mir sehr gut. Zudem enthält der Band einige ganzseitige Illustrationen von verschiedenen Zeichnern, die sich in ihrem Stil an einem Cover versucht haben.

Kommentare:

  1. adventure time, wohuhhuuuhh!! ich muss mal die augen offen halten nach dem comic 8)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das! Humor und Zeichenstil sind wirklich toll! :-D

      Löschen