Mittwoch, 27. Februar 2013

[KaKAO-Party] Glückssymbole

xx

Bis zum 1.3. steigt Marus 13te KaKAO-Party. Dieses Mal lautet das Thema: Glückssymbole. Ich habe mich für einen kleinen Daruma (だるま) entschieden. Er ist ein Glückssymbol aus Japan und in diesem Fall steht auch auf seinem Bauch das Kanji für Glück (ふく, fuku). Ich hoffe nur, ich habe das richtige Symbol gewählt. xD

Die Funktion des Daruma beschreibt Wikipedia wie folgt:
Daruma gilt als Helfer bei der Erfüllung von Wünschen. Zunächst wird ein Auge ausgemalt. Männer malen das linke Auge aus, Frauen das rechte. Der Glücksbringer sollte an einem Ort stehen, an dem man jeden Tag vorbeikommt. Ist der Wunsch in Erfüllung gegangen, wird das andere Auge ausgemalt. Dann kann die Figur in einem Tempel verbrannt werden.
Im Falle dieses kleinen Daruma kann natürlich nichts ausgemalt werden. Und wehe jemand verbrennt ihn! xD Aber falls ihr mal in einem japanischen Laden seid und einen solchen roten Kerl seht, wisst ihr nun, was zu tun ist. Und das zusätzliche vierblättrige Kleeblatt kann ja nie schaden. ;-)

Leider kann ich nicht sehr gut mit Buntstiften ausmalen. Ich sollte wirklich langsam mal die alten Copics rauskramen. Aber da ich ja bei KaKAO-Karten nicht mit PC colorieren "darf", müsst ihr da jetzt durch. ;-) Ich wünsche der Person, die die Karte bekommt, viel Spaß damit. Und natürlich viel Glück!

Kommentare:

  1. Die Karte ist zuckersüß!!! Geniale Idee mit dem Daruma-chan. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Süße Karte :)
    Schade dass ich das nicht gewusst habe, ich hätte auch gerne mitgemacht ;~;
    Wie oft findet so eine Party denn statt?

    LG Mika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :-D
      Das ist ganz unterschiedlich. Am besten verfolgst du einfach Maru (Link findest du ja im Text). Dann bekommst du es immer rechtzeitig mit. :-)

      Löschen
  3. aw, das ist süß! =)

    allerliebste grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Zeichnung hat gerade durch die Maserung der Buntstiftcoloration etwas! (: Sieht so schön 'selfmade' aus oder so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es ist ja auch selfmade. ;-) Aber in Wirklichkeit sieht man die Maserung nicht ganz so stark wie auf dem Foto. Hoffe ich jedenfalls. xD

      Löschen