Freitag, 22. Juni 2012

Wochenende

Furchtbar, wenn einen das reale Leben so vom Bloggen abhält. Gleichzeitig gibt es nichts besseres. Die Arbeit ist anstrengend, macht aber viel Spaß und diese Woche waren auch noch Uniwahlen, durch die ich mir ein kleines Zubrot verdienen konnte. Dieses Semester ließ sich wieder eine "Spaßpartei" aufstellen, die jedoch einige gute Programmpunkte hatte, wie z.B. veganes Essen in den Cafeterien. Mein Beitrag für die "Kitties" war ein Maskottchen:
xx
Dieses Wochenende werde ich mal wieder meinen Feedreader abarbeiten. Es ist Wahnsinn, wieviel man in einer Woche so verpassen kann.

Kommentare:

  1. oh, die ist aber echt total süß geworden!!

    AntwortenLöschen
  2. Das Leben ist wie ein ICE der oft an einem vorbei rauscht.
    Tausend Ideen und doch nie Zeit.
    Veganes Essen in Cafeten wär super....und vor allem auch vegane Restaurants....vegetarisch gibs ja vereinzelt. Aber wahrscheinlich wären die schnell bankrott aufgrund der Fleischfresser in der Überzahl. Doofe Welt!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hast du recht. Fragt sich nur, wann man sich hin und wieder die Zeit nehmen sollte, um seine Ideen zu verwirklichen.

      Und es gibt meistens vegetarische Restaurants, die auch ein großes Angebot an veganem Essen haben. Ein rein veganes habe ich aber wirklich noch nicht gesehen. :-/

      Löschen
  3. In unserer Mensa gibt's seit einiger Zeit vegane Komponenten (hier stellt man sich alles selbst zusammen), die auch gut gekennzeichnet sind. So etwas wie einen vegetarischen bzw. veganen Tag, wie es viele vorschlagen, find ich zwar nicht so prickelnd, aber auch Vegetariern und Veganern sollte die Möglichkeit gegeben werden, jeden Tag in der Mensa fündig zu werden und das nicht nur beim Salatbuffet ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in unserer Mensa auch. Nur leider haben die bei uns die Mittagspause abgeschafft. Das heißt, dass einige einen so vollen Stundenplan haben, dass sie nur kurz an der Cafete vorbeikommen und dann sollte es dort natürlich auch veganes Essen geben. :-)

      Löschen
  4. Das Maskottchen ist echt süß geworden :)

    AntwortenLöschen
  5. In Leipzig gibts mittlerweile sogar 2 reinvegane Restaurants :) http://www.zest-leipzig.de/ und das restaurant eden. wenn du also mal dort sein solltest, unbedingt hin :) und in jena gibts tatsächlich jeden dienstag und donnerstag ein komplettes veganes gericht in der mensa :) aber das ist definitiv eine gute sache. so langsam bekommt man eine immer größere vielfalt und man muss sich gar nicht mehr eingeschränkt fühlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für den Tipp! :-)

      Und ja, Essen wird immer vielfältiger und man muss sich immer weniger eingeschränkt fühlen. Jetzt sind eigentlich nur noch Allergiker benachteiligt. Gluten, Laktose, etc. Kriegen wir aber auch noch alles hin. :-)

      Löschen