Dienstag, 24. Januar 2012

[Stöckchen] Frag mich was!

Ella hat mich hinterrücks mit einem Stöckchen beworfen. ;-)

Hier sind die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
2. Beantworte die Fragen die dir gestellt worden sind.
3. Tagge anschließend 11 weitere Leute.
4. Gib den Leuten Bescheid die getaggt wurden.
5. Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden.

Und nun die Fragen:
1. Obst oder Gemüse? Dein Favorit!
Obst. Trauben, Mandarinen, Mango.

2. Wo ist es für Dich am schönsten auf der Welt?
Da, wo JB ist. ;-)

3. Du hast beim Lotto gewonnen. Was wäre deine erste Investition?
Das käme auf die Höhe des Gewinns an. Aber mietfrei Leben wäre eine gute Investition!

4. Shoppingmalls / Kaufhäuser oder kleine Einzelgeschäfte?
Kaufhäuser, weil dort alles vorhanden ist. Kleine Geschäfte, in denen man einsam durch enge Gänge geht und bei jedem Schritt vom Verkäufer beobachtet wird, finde ich gruselig. xD

5. Was hast du lieber? Internetshopping oder real Shopping?
Reales Einkaufen, weil es meistens auch mit frischer Luft, futtern und netter Gesellschaft verbunden ist.

6. Dein Lieblingsrezept?
Da habe ich keins. Aber ich kann sagen, was ich gerne bei anderen esse. xD

7. Bastelst du deine Dekoration gerne selber?
Ich bin leider kein Deko-Mensch. Kerzen, Steinchen und Glasteller auf Platzdeckchen kann ich bei anderen bewundern, aber für mich ist das nichts.

8. Wenn Du ein Tier wärst, welches wärst du?
Eine Katze. Faul am Kamin liegen und sich den Bauch kraulen lassen. Perfekt!

9. Deine 3 besten Eigenschaften sind...?
Kreativ, empathisch, treu.

10. Deine 3 schlechtesten Eigenschaften sind...?
Entscheidungsarm, pessimistisch, stur.

11. Radio / Podcast oder Fernsehen?
Radio bzw. Podcast. Ich habe keinen Fernseher.

Und nun meine Fragen:
1. Was würdest du niemals essen?
2. Auf welchen deiner Sinne könntest du am ehesten verzichten?
3. Hast du ein Vorbild und wenn ja, wer?
4. Glaubst du an außerirdisches Leben?
5. Utopie oder Dystopie?
6. Was ist die Startseite deines Browsers?
7. Der Held bzw. die Heldin welches Computerspiels wärst du gerne?
8. Wenn du von jetzt auf gleich etwas lernen könntest, was wäre das?
9. Magst du Trash-TV?
10. Ein Leben ohne Handy, TV und Computer: Noch für dich vorstellbar?
11. Stelle dir vor, die Menschheit würde aussterben. Welches Lebewesen würde ihm als dominante Lebensform folgen?

Ich bewerfe: Miss Temple, Schattenwelt, Blackholebird und PeteBACK. ("Vier" ist das neue "elf"!)
Viel Spaß damit! ;-)

Kommentare:

  1. Stimmt...ich finde es auch total gruselig, wenn mich Verkäufer beobachten...o_o dann lieber 100 Kameras

    AntwortenLöschen
  2. @Ella: Dir sind 100 Kameras lieber? Ich muss sagen, dass ich beides unheimlich finde. O__o

    AntwortenLöschen
  3. Endlich mal eine andere weibliche Person, die mit Deko nichts am Hut hat, sehr sympathisch. :D

    LG,
    Monster-Kollegin

    AntwortenLöschen
  4. Yay noch ein Stock :D
    Challange Accepted >:)

    AntwortenLöschen
  5. @Monster-Kollegin: Yay, eine Gleichgesinnte! :-D

    @Pete: Supa, du hast es schon gesehen. :-) Dann muss ich dich gar nicht mehr auf deinem Blog bewerfen, sondern.... POINK!

    AntwortenLöschen
  6. boioioing, morgen mach ich mich gleich ran ^_^ kewl

    AntwortenLöschen
  7. @blackholebird: Da bin ich gespannt! :-)

    @Schatti: Sorry! xD *Pflaster reich*

    AntwortenLöschen
  8. Ist eingesammelt und wird in den nächsten Tagen verarbeitet. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Shoppingmalls haben eben den Vorteil, daß man recht schnell alles findet und dann schnell raus. Ich hasse ehrlichgesagt shoppen.
    Zur Handy-und Internetthematik ist ja schon viel gesagt worden, aber ich glaube, dass man mittlerweile genausowenig auf die etablierten Technologien verzichten kann wie auf Motorisierte fortbewegung. Man kann das allerdings aufs nötigste reduzieren (via Pepaid z.B. oder indem man nur einmal am Tag Mails/Facebook checkt), ist ja nicht so dass wir völlig den Trends ausgeliefert sind. :)

    AntwortenLöschen