Montag, 12. Dezember 2011

[Adventskalender] Türchen 12


Das Elend in der Ukraine nimmt kein Ende. Aus diesem Grund möchte ich noch einmal auf die Hundemorde aufmerksam machen und euch folgende Seiten empfehlen, bei denen ihr euch informieren könnt:

Tierschutzblog

Peta

WDR-Mediathek: Straßenhunde in der Ukraine

Kommentare:

  1. Das erste eher traurige Türchen des Adventskalenders. :(
    Trotzdem toll wie viel Stimmung in dem Bild ist. Das Regenmonster hat auch ein Herz für Straßenhunde. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte die beiden allerdings nicht beim Gassigehen beobachten ... der arme Hund ist doch fast so groß wie das Regenmonster und zieht bestimmt ordentlich an der Leine ;)

    AntwortenLöschen
  3. @Pete: Danke. :-) Aber es ist ja leider auch ein trauriges Thema.

    @Carolin: Leider ja auch in der Realität kein seltenes Bild, wenn Kinder mit ihrem riesigen Hund Gassi gehen. *schüttel* Aber ich glaube, in diesem Fall muss man eher mit dem Monster an der Leine gehen. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt leider ... Aber wenn beide brav sind, geht's ja vielleicht auch ohne Leine. Sie sehen ja friedlich aus ;)

    AntwortenLöschen