Sonntag, 10. Juli 2011

Keine Zeit

Zeit ist subjektiv. Manchmal rast sie, manchmal will sie einfach nicht vorbei gehen. Schon merkwürdig. Ich wünschte nur, ich könnte es besser beeinflussen.

Kommentare:

  1. @Carolin: Heute ja. Morgen wird bei mir die Zeit wieder vorankriechen und sich bis zum nächsten Wochenende ins Unendliche ziehen. ;-) Aber ich kann mir gut vorstellen, dass deine bevorstehende Reise die Zeit ziemlich frisst.

    AntwortenLöschen
  2. Jup, das kenne ich Auch. Da wünscht man sich eine Art zeitbank wie bei Momo!

    AntwortenLöschen
  3. @Ella: Gut, dass du es sagst: Momo muss ich dringend noch mal lesen! >__<

    AntwortenLöschen
  4. Ein bisschen kann man das ja.....wenn man versucht sich auf die Details zu konzentrieren....leider hat man dafür dann oft KEINE ZEIT ^_^

    AntwortenLöschen
  5. @schatti: Ein Teufelskreis! xD

    AntwortenLöschen