Montag, 4. Juli 2011

[Film] Paul - Ein Alien auf der Flucht (2011)


Orignaltitel: Paul
Genre: Comedy, Science-Fiction
Regisseur: Greg Mottola
Drehbuch: Simon Pegg, Nick Frost
Sprache: Deutsch (Orginal: Englisch)
Schauspieler Simon Pegg, Nick Frost
FSK 12

Ich LIEBE Simon Pegg und Nick Frost! Wenn ich auch nur höre, dass die Helden aus "Shaun of the Dead" und "Hot Fuzz" einen neuen Film drehen, dann wird der gesehen! Und er wird gut!
In "Paul" reisen die beiden Engländer ins ferne Amerika, um als Comic-Nerds und Science-Fiction Fans eine Comic-Convention zu besuchen und anschließend die großen Alien-Touristenattraktionen in einem Wohnmobil abzureisen. Und so kommt es, wie es kommen muss. Unterwegs treffen sie auf den Alien Paul, der sich auf der Flucht befindet und sie bittet, ihn mit in den Norden zu nehmen, wo ihn seine Freunde mit einem Raumschiff erwarten.
Der Film ist wirklich toll und ich habe mich keine Minute gelangweilt! Einziger Kritikpunkt, der mir spontan einfallen würde, ist die deutsche Synchronstimme von Paul, die anscheinend von Bela B. stammt. Sie gefällt mir leider überhaupt nicht und ich werde mir sicherlich noch einmal die englische Fassung des Films ansehen müssen. Ansonsten gibt es viele kleine Nerd- und Alienfan-Insider, die viel Spaß machen und bewirken, dass dieser Film auf alle Fälle in meiner Sammlung landen muss. :-)

Bewertung: ✭✭✭✭✭
Fazit: Wer Simon Pegg und Nick Frost mag, wird diesen Film lieben!

Kommentare:

  1. Ohhh, ich liebe die Beiden auch über Alles, Shaun of the Dead, Hot Fuzz, Paul waren alle genial =D!
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den Film auch total super :D

    AntwortenLöschen
  3. @SanJess: Ich freu mich schon auf den vierten Film von den beiden! :-D

    @Marco: Du hast einen guten Geschmack! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Yeah! Paul!
    Hab ich im Kino in der SneakPreview (Überraschungsfilm) gesehen und die Freude im Kinosaal und bei mir war riesig :D

    Ich fand die Bela-Stimme allerdings gut, aber werde mir trotzdem noch das Original angucken.

    btw: Ich mag deine Reviews ;)

    AntwortenLöschen
  5. @Lori: Oh, Sneak, in die müsste ich auch mal wieder. Aber ich hab da eigentlich nie wirklich Glück bei den Filmen. xD
    Und danke! :-)

    AntwortenLöschen
  6. super klasse film! hatte ihn damals direkt auf englisch geschaut ^^
    kann mich aber leider nich mehr an die stimme erinnern :P

    AntwortenLöschen
  7. Jap eine ziemlich geniale Komödie mit tollen Anspielungen auf die achso scheinheilige Frömigkeit der amis

    AntwortenLöschen
  8. @meike: Ich hätte ihn auch besser sofort auf Englisch sehen sollen. Jetzt muss ich erst mal warten, bis er auf DVD rauskommt. :-)

    @jasonauric: Ich würds weniger scheinheilig nennen als fanatisch. Aber Anspielungen gibt es wirklich viele. Auch auf andere Filme. Beim Ende musste ich ziemlich lachen (ohne jetzt zu spoilern). ;-)

    AntwortenLöschen