Mittwoch, 22. Juni 2011

Grimme Online Award 2011

Heute wird der Grimme Online Award in Köln in mehreren Kategorien verliehen. Eigentlich noch kein Grund, es sich live im Internet anzuschauen. Aber die Jungs von GameOne sind nominiert und da bin ich neugierig.

[20:04 Uhr: Es geht los!]

Hier sind also die Preisträger 2011:

Kategorie: Information
- DRadio Wissen
- Lawblog

Kategorie: Kultur&Unterhaltung
- Reisedepesche
- Wortwuselwelt

Kategorie: klicksafe-Preis
- Webangebote: Juuuport
[Oh man. Ich habe bei dem Namen dauernd etwas anderes verstanden...*hust*]
- Projekte: Click it!²

Kategorie: Spezial
- GutenPlag Wiki
[*hihihi*]
- Verräterisches Handy: Was Vorratsdaten über uns verraten

[21:18 Uhr: Yay, Enie van de Meiklokjes als Laudatorin. Hübsches Mädel. :-)]

Kategorie: Wissen&Bildung
- Prision Valley
- Neusprech

[21:29 Uhr: Der Preisträger Kai Biermann ist mir irgendwie sympatisch. Er hat "Verräterisches Handy" und "Neusprech" mitverbrochen. Muss ich mir mal genauer ansehen.]


Kategorie: Publikumspreis

3. Platz: Lawblog
2. Platz: GutenPlag Wiki
1. Platz: GAMEONE!!!!!! YAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAY!!!!

[21:37 Uhr: GameOne.de hat den Publikumspreis gewonnen. Ich freu mich!! Absolut zu Recht! Dumme Frage der Moderatorin, tolle Antwort von Eddy. Wobei er sich die Anekdote mit den löschbaren Cookies hätte sparen sollen. xD Aber gut. ;-)]


[21:38 Uhr: Ende]

Kommentare:

  1. Bei Game One schaue ich auch immer gerne vorbei, dieser charmante Anarchismus hat den Preis wirklich verdient. :)

    AntwortenLöschen
  2. @Jens: Auf alle Fälle! Diese professionelle Unprofessionalität muss man erst mal nachmachen. ;-)

    AntwortenLöschen