Donnerstag, 30. Juni 2011

Arbeit, Arbeit

Wisst ihr, was ein Peon und ich gemeinsam haben? Nein, nicht die gesunde Gesichtsfarbe. Auch nicht die Hauer und die Ohren ... wobei vielleicht ... nein! Nein, es ist das Gefühl, von einem mysteriösen Riesenhand von Aufgabe zu Aufgabe geschickt zu werden. "Arbeit, Arbeit."

Neben dem Praktikum im Lektorat arbeite ich diese Woche als Wahlhelfer bei den StuPa-Wahlen an der Uni. Eigentlich ganz lustig, wenn auch streckenweise ziemlich öde. Irgendwie ist die Wahlmoral von Studenten doch recht niedrig. Da konnte sogar unsere großartige Spaßpartei, die Prinzessinnen, nichts ändern. Warum blos?
Auf alle Fälle träume ich zur Zeit von Urlaub. Ich möchte unbedingt eine Städtereise machen. Hamburg, Berlin, Wien: Eine dieser Städte wird dieses Jahr noch (nach dem ganzen Stress) mein Ziel sein! Hoffentlich bleibt es nicht nur ein Vorhaben.
So, und jetzt gibts noch veganes Nomnom! Den Chinaimbiss kann ich übrigens sehr empfehlen, falls ihr mal in der Nähe seid.

Kommentare:

  1. Oh ja, das Gefühl nur am arbeiten zu sein kenne ich seeehr gut! Ich flieg am Dienstag in den Urlaub, muss "nur" noch morgen und Montag arbeiten (na klar, so fleissig oder blöd wie ich bin, arbeite ich bis zum letzten Tag). Vorm Urlaub ist es immer am stressigsten, man muss ja schließlich alles schön wegarbeiten damit sich die lieben Kollegen nicht beschweren könne. Aber na ja, die 2 Tage krieg ich auch noch rum.

    LG... Und ich drück die Daumen dass dein Städtetrip dieses Jahr noch klappt :)

    AntwortenLöschen
  2. Zwei Tage schaffst du locker. Dann wünsch ich dir einen schönen Urlaub! Wo gehts denn hin? :-)
    Und danke! Ich hoffe es auch. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, hallo Kollegin in Spe, ich hoffe, Du hast viel Spaß im Lektorat. Wo machst Du das Praktikum denn? Bei nem Buchverlag, Zeitung ???

    AntwortenLöschen
  4. @Ina: Danke, bisher ist es ganz ok. ;-) Ich bin in einer kleinen eigenständigen Agentur, die für Verlage arbeitet. Bisher hab ich hauptsächlich Sachbücher lektoriert. Wie gefällt dir denn die Arbeit?

    AntwortenLöschen
  5. Dann empfehle ich Wien!
    Darf ich im Koffer mitreisen....ich mach mich auch ganz klein? *_*

    AntwortenLöschen
  6. @schatti: Klar, ich hab so einen Koffer mit Rollen. Das sollte kein Problem sein. :-)

    AntwortenLöschen