Freitag, 11. März 2011

Erdbeben in Japan

Geht ja zur Zeit durch alle Nachrichten.
Hier der Liveticker der Frankfurter Rundschau: Tsunami trifft Japan

Mit einer Stärke von 8,8 (EDIT (13.03.2011): 9,0) war es wohl das stärkste Erdbeben, das es jemals in Japan (seit der ersten Messung) gab.
Die Japaner sind ja eigentlich immer auf Erdbeben gefasst, aber das es so heftig wird, macht einem schon Angst.

Kommentare:

  1. Ich informiere mich die ganze Zeit bei N-TV drüber: http://www.n-tv.de/mediathek/livestream/ einfach schrecklich T.T

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin so froh dass du schon vor einigen Tagen wieder zurück gekehrt bist! Musste gleich an dich denken als ich auf NTV davon hörte :( Ich hoffe und bete das die meisten Einwohner in Sicherheit sind...

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ein Feuer im Atomkraftwerk??? O.O

    AntwortenLöschen
  4. Mir ging es ganz genauso, Waldtierchen.
    Mein erste Gedanke war: Zum Glück ist Raine schon wieder Zuhause.

    Es ist wirklich schrecklich was da gerade passiert.

    AntwortenLöschen
  5. @Eriinnye: Ja. Vor allem deshalb, weil Japan eigentlich immer auf schwere Erdbeben vorbereitet ist und sich aber trotzdem nicht wirklich schützen kann. :-/

    @Waldtierchen: Ja, darüber bin ich auch froh! Die meisten Einwohner werden auch sicher sein. Aber die Nachrichtenagenturen melden schon über 1000 Tote...

    @sea: Ja, aber wohl "nur" bei einer Turbine. Hörte sich trotzdem dramatisch an.

    @Erbse: Danke für deine Sorge. :-) Es ist auf alle Fälle schrecklich! Aber Japan ist ein Erdbeben erprobtes Land. Sie werden die Situation sicher schnell im Griff haben.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch noch an dich gedacht. ^^
    Das ist wirklich alles sehr schlimm, hoffen wir mal, dass es nicht noch eine Kernschmelze gibt.

    AntwortenLöschen
  7. @Miss Temple: Danke. =^,^= Zur Zeit siehts ja etwas positiver aus. Die Kernschmelze soll durch Meerwasser-Kühlung verhindert werden. Hoffentlich gibt es bald eine endgültige gute Nachricht!

    Aber es ist schön, dass ihr an mich gedacht habt, obwohl wir uns ja nur über den Blog kennen! ^____^ *Waldtierchen-Erbse-Miss Temple knuffel*

    AntwortenLöschen
  8. Es ist wirklich seltsam, diese Kommentare zu lesen. Das ist ein seltsamer Ausschnitt aus der Geschichte, bevor man überhaupt wusste, wie schlimm es wirklich wird. Komisch, ich hab keine weiteren Einträge von dir zum Thema gelesen. Aber es gab ja ausreichend Reizüberflutung durch alle sonstigen Medien.

    AntwortenLöschen
  9. @miro: Nein, ich hatte nichts weiter dazu geschrieben. Da gab es viel kompetentere Seiten, die berichtet haben. Und ich saß ja genauso sprachlos und hilflos wie alle anderen vor meinem Rechner und habe die Nachrichten verfolgt. Ich hab auch keine Fotos mehr von meiner Reise hochgeladen, weil ich es unpassend fand. Aber es ist wirklich merkwürdig, dass alles hier nochmal zu lesen.

    AntwortenLöschen