Mittwoch, 12. Januar 2011

[Film] Coco Chanel: Der Beginn einer Leidenschaft


Orignaltitel: Coco avant Chanel
Genre: Drama, Biographie
Regisseur: Anne Fontaine
Drehbuch: Edmonde Charles-Roux (Buch), Anne Fontaine (Drehbuch)
Sprache: Deutsch (Orginal: Französisch)
FSK 6

Inhalt in einem Satz:
Das Leben der Gabrielle Chanel, genannt Coco, von ihrer Zeit als Näherin und Sängerin in einer Bar bis zur berühmten Modeschöpferin.

Meinung:
Wer sich eine 105-minütige Modesendung erhofft, der sollte sich "Coco Chanel: Der Beginn einer Leidenschaft" nicht ansehen. Wie schon der Titel erahnen lässt, zeigt der Film hauptsächlich den Lebensabschnitt vor Coco Chanels Zeit als Modeikone, welcher geprägt war durch den intensiven Wunsch, in die gehobene französische Gesellschaft aufgenommen zu werden. Dabei spielt Audrey Tautou die stolze und sture Coco absolut großartig! Diese Schauspielerin ist zudem eines der schönsten Wesen, die auf diesem Planeten wandeln.♥
Leider war mir der Film insgesamt zu ruhig und langatmig.
Es wird zwar deutlich, wie schwierig es für eine Frau war, in einer Männergesellschaft ihren Traum zu verwirklichen, und auch der Gegensatz zwischen Cocos schlichtem Stil und der barocken Mode dieser Zeit ist gut dargestellt. Jedoch lag mir der Fokus des Films zu stark auf ihren Liebesbeziehungen.

Bewertung: 3/5

Fazit:
Geeignet für Liebhaber von Biographien und ruhigen Liebesfilmen.

Links:
- Französische Homepage

Kommentare:

  1. ich hab den im kino gesehn und fand den schnarchlangweilig oO

    AntwortenLöschen
  2. ich war auch sehr über den film enttäuscht...

    AntwortenLöschen
  3. Den schau ich mir irgendwann auch mal an. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh den WOLLTE ich mir auch unbedingt mal anschauen. Hab es nur irgendwie nicht rechtzeitig ins Kino geschafft, wie so oft.

    AntwortenLöschen
  5. @SaLa: Schnarchlangweilig fand ich ihn nicht, aber er war schon sehr langatmig. Mir fehlten insgesamt so ein wenig die Höhepunkte. :-/

    @Sibel: Ich hab mir auch ein wenig mehr erhofft. :-/

    @Chaosmacherin: Mach das. Ich werde deine Rezension lesen. :-)

    @Sailor Strawberry: Hoch lebe die DVD! :-)

    AntwortenLöschen