Montag, 6. Dezember 2010

[Games] Ceville

Quelle

Genre: Point & Click Adventure
Herausgeber: kalypso
Sprache: Deutsch
Plattform: Windows XP, Vista
USK: 6 Jahre

Handlung:
Der Tyrann Ceville herrscht grausam über das Märchenland Faeryanis, bis es eines Tages zu einem Aufstand kommt. Angeführt von Cevilles rechter Hand Basilius, werfen seine Untertanen den kleinen Tyrannen ins Gefängnis. Welch Ungerechtigkeit! Schließlich wollte Ceville doch nur das Beste... für sich! Aus diesem Grund macht er sich nun an die Arbeit, sein Reich zurückzuerobern, trifft dabei auf die verschiedensten Bewohner seines Reiches und schließt neue Freundschaften - mehr oder weniger.

Meinung:
In "Ceville" schlüpft der Spieler in die Rolle eines kleinen, bösartigen, schlecht gelaunten Tyrannen. Allein diese Tatsache macht das Spiel schon großartig! Die Graphik inkl. Zwischensequenzen sind schön gemacht und es gibt viele lustige Dialoge. Auch lohnt es sich, auf Details in der Umgebung zu achten! Die Rätsel sind lösbar, wobei natürlich ein paar knifflige Fälle dabei sind.

Erwähnenswert ist vielleicht, dass Ceville von Ian Holm gesprochen wird, den man als die deutsche Stimme von Bilbo Beutlin aus dem "Herrn der Ringe" kennen könnte. Auch sind die deutschen Stimmen von Kevin James (Doug aus King of Queens), Leah Rimini (Carry aus King of Queens) und Angelina Jolie dabei.

Bewertung: ✭✭✭✭✰

Kommentare:

  1. Gut zu wissen!
    Ceville steht auf meiner Wunschliste ganz oben.

    AntwortenLöschen
  2. @Juliane: Der Charakter Ceville könnte dir vermutlich sehr gefallen. Ich habs auf alle Fälle nicht bereut, dass Spiel gekauft zu haben. :-)

    AntwortenLöschen