Mittwoch, 18. August 2010

[Stöckchen] 10 Dinge, die du durchs bloggen gelernt hast

Das Waldtierchen hat mich mal wieder mit einem Stock beworfen. ;-)
01. Ich kann etwas online schreiben, das andere Menschen interessiert und ganz freiwillig lesen.

02. Google und Blogarchive finden dich!

03. Minimalste html-Kenntnisse haben es in mein Hirn geschafft.

04. Kurze Texte sind in.

05. Jeder kann seinen Platz in der großen Welt der Blogger finden.

06. Jedoch nicht alles sollte seinen Weg in einen Blog finden.

07. Nur Einträge über Schminke und Mode garantieren nicht den Erfolg.

08. Manche können aus Scheiße Gold machen.

09. Blogs können ungeahnte Schätze bergen.

10. Hinter jedem Blog steckt ein Mensch, den ich zwar nicht durch regelmäßiges Lesen seiner Texte wirklich kennen, der mir aber trotzdem wichtig sein kann.
Ich möchte Miss Temple, Hikari und Schattenwelt bewerfen, falls sie dazu Lust haben. :-)

Kommentare:

  1. Dein 8. Punkt gefällt mir besonders *grins*

    Ich wünsch dir was! :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ein Stöckchen! Ich kann praktisch jeden Deiner Punkte unterzeichnen.

    Darüber muss ich erstmal nachdenken. Wenn mir 10 Dinge einfallen (oder annähernd 10), dann werd ich es aufgreifen. Danke Dir :)

    AntwortenLöschen
  3. @Waldtierchen: Ich wünsch dir auch was! ;-)

    @Hikari: Gerne. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt Punkt 1!
    "..und ganz freiwillig lesen.": das finde ich auch toll (und manchmal wunder ich mich darüber..)!
    ;))

    AntwortenLöschen