Donnerstag, 27. Mai 2010

Böses Blut

1 Woche, 2 Fotoshootings und über 400 Bilder.
Und nun habe ich endlich mein kleines Fotoprojekt mit dem Kunstblut beendet.
Die Bilder sind für eine Ausstellung im Rahmen eines Projektseminars zum Thema "Das Böse" an der Uni. Ende Juni wird unsere kleine Fotogruppe dann ihre Werke in der Bibliothek ausstellen.
Wir sind zwar alles nur Laien-Knipser, aber es hat sehr viel Spass gemacht und bisher kamen auch wirklich schöne Bilder dabei heraus. :-)

Die folgenden beiden Bilder habe ich nicht genommen, weil sie nicht ganz ins Konzept gepasst haben. Zudem sind sie noch unbearbeitet (Photoshop ist mein Freund!), jedoch geben sie ein grobes Bild ab, wie das Ergebnis aussieht.

XX

Bei über 400 Fotos war es wirklich schwer, eine Auswahl zu treffen, und zum Schluss haben es auch nur ca. 10 Bilder in die Ausstellung geschafft. Ich hoffe, dass ich die anderen vielleicht noch anders verwenden kann.

Kommentare:

  1. Wie ist denn das Seminar so? Ich meine, dass ich davon mal gehört habe.

    AntwortenLöschen
  2. @Eilan: Ich hatte bisher noch nicht die Möglichkeit, mir was anzuhören. Aber da es nicht aufeinander aufbaut und ich auch keinen Schein brauche, ist es nicht so dramatisch. :-) Und die wirklich interessanten Sachen kommen auch erst noch. Nur die Diskussion des Debattierclubs hätte ich gerne gesehen. :-/ Aber ich hab gehört, dass die Vorträge bisher wirklich gut gewesen sein sollen. Du müsstest das Programm auch im Vorlesungsverzeichnis finden.

    AntwortenLöschen